Business

 

Wie (fast) überall in der Medizin ist auch bei Kinderwunschzentren ein Business mit seinen eigenen Regeln, Kostenrechnungen und Gewinnorientierungen entstanden. Das ist prinzipiell nichts verwerflich, denn allein die  Einrichtung eines IVF-Labors kostet eine halbe bis eine Million Euro und Kinderwunschbehandlung ist extrem personal- und kostenintensiv.